Arbeitseinsatz in der Jahnhalle

Am Samstag, dem 18. November, findet von 9.00 bis 17.00 Uhr der nächste Arbeitseinsatz in der Jahnhalle statt. An diesem Tag soll unter anderem Sperrmüll aus dem Keller geräumt und die Dachfenster abgedichtet werden. Ebenso will man altes Dämmmaterial unter der Hallendecke und Spanplatten vom Fußboden entfernen.

Helfer seien herzlich willkommen, heißt es von der Meißner Bürgerstiftung, die die Sanierung der Jahnhalle organisiert. Wer mitmachen will, solle Handschuhe, Schaufel und Rechen mitbringen. Benötigt würden auch Stirnlampen, Akku-Schrauber und Nageleisen. Für die Verpflegung der Helfer sei gesorgt.